HTPC-02-gehaeuse klEs liegt schon ein paar Monate zurück, dass ich mir einen wohnzimmertauglichen Multimedia-PC zusammengestellt habe. Jetzt bin ich endlich dazu gekommen, eine passende Anleitung zu verfassen und diese auch mit ein paar aussagekräftigen Bilder zu versehen. Damit hat die Seite wieder Zuwachs um einen komplett neu geschrieben Artikel bekommen. Läuft doch!

Zum Artikel HTPC im Eigenbau

Die freien Tage haben mir soviel Zeit gegeben, dass es mir gelungen ist ein paar -zugegebenermaßen weniger wichtige- Artikel von der alten Seite herüber zu retten: Infos über Tastatur und Maus, Scanner, Modems und ISDN-Adapter sowie Drucker sind jetzt in der neuen Seite integriert.

Außerdem habe ich mich mit historischer Hardware beschäftigt, herausgekommen ist erstmal ein kleiner Text über den Vobis Sky-Tower aus den 90ern.

Jetzt fehlen nur noch wenige kürzere Texte von der alten Seite, dann hab ich alles geschafft.

cebit2013 ms klBegleitet von der Microsoft-Bigband wurde über neue Betriebssysteme gesprochenDas letzte Mal war ich anno 2001 auf der CeBIT - "damals" war die New Economy auf ihrem Höhepunkt und die hannoveraner Computer-Messe quasi der Ort für Neuheiten in der Computer-Branche und Nerd-Treffpunkt Nr. 1. In einem Anfall von Nostalgie ging es dieses Jahr wieder dorthin. Die Erwartungen hab ich schon vorher herunter geschraubt, schließlich wurde allenthalben berichtet, dass die CeBIT ihre besten Zeiten hinter sich hat. Diese Berichte treffen leider zu. Zwar ist es nach wie vor eine beeindruckende Großveranstaltung (die in bewährter Manier gut organisiert wird), aber der Reiz früherer Tage ist vergangen. Die Anzahl der Aussteller ist deutlich geringer, die der Besucher auch (wobei letzteres erstmal kein Nachteil ist). Während man früher noch etliche Jäger und Sammler mit großen Tüten voller Giveaways sehen konnte, sind die Aussteller doch etwas sparsamer geworden. Im übrigen hat der Bedarf an seinerzeit sehr beliebten CDs mit aktuellen Software-Updates mit der Verbreitung schneller Internetzugänge doch erheblich an Reiz eingebüßt.

Zwei wichtige Grundlagenartikel konnte ich in den letzten Wochen online stellen: Zum ersten den dreiteiligen, von Grund auf neu geschriebenen Artikel über Schnittstellen, zum anderen den von der alten Seite übernommenen, aber aktualisierten Text über optische Laufwerke, sprich CD, DVD und BluRay.

Damit sind die Texte über die Kernkomponenten auf die neue Seite überführt. In den nächsten Wochen folgen hoffentlich noch die Texte zu Peripheriegeräten wie Monitor und Drucker. Auch zu Gehäusen und Netzteilen möchte ich noch einen Text online stellen.

Im übrigen habe ich bei der Durchsicht meines Hardware-Archivs jede Menge mittlerweile fast historische Komponenten gefunden, manche knapp 20 Jahre alt. Vielleicht gibt es bald auch noch etwas zum Thema Retro-Hardware zu lesen. Aber da wird vorher wahrscheinlich noch etwas Zeit ins Land gehen.

Nun ist es also fast rum, das Jahr des Neustarts dieser Seite. Im Oktober ging die neue Version an den Start und ich konnte auch gleich einen großen Artikel bieten. Ein paar Grundlagentexte konnte ich auch aktualisieren und auf der neuen Seite einstellen. Zum jahresende hin nachm die Aktivität aber erstmal wieder ab - hab eben noch anderes zu tun. Aber immerhin: Den sensationell wichtigen Artikel ;-) zu Diskettenlaufwerken habe ich jetzt auch auf die neue Seite überführt. Und ich bin optimistisch, in den nächsten Wochen weitere Artikel auf die Seite packen zu können.

63-fertig 239 300pxEs ist doch tatsächlich passiert: Ein neuer Artikel ist entstanden! Es geht um den Selbstbau einer Dual-Xeon Workstation. Aber nicht aus den allerneuesten und teuersten Komponenten, sondern aus etwas älterer Gebrauchtware. Dabei gab es einige Hürden zu umschiffen, bis alles zufriedenstellend lief. Der reichlich bebilderte Artikel findet sich hier.

Seit den ersten Überlegungen zum Relaunch ist nun schon wieder fast ein dreiviertel Jahr vergangen. Sensationell viel getan hat sich nicht, aber ein paar zentrale Artikel konnte ich dennoch aktualisieren. In Anbetracht der Tatsache, dass die alte Seite jeden Tag mehr veraltet habe ich mich jetzt entschlossen, mit der neuen Seite online zu gehen. Es ist zwar noch eine Baustelle, aber immerhin sind die Artikel zu Prozessor, Mainboard und Festplatte auf einem aktuellen Stand. Zumindest ist das ein Anfang! Das Design ist noch ein Standard-Template von Joomla, ich will es aber so modifizieren, dass es etwas individueller wird.

Wer die alte Seite vermisst, kann hier noch darauf zugreifen. Ich werde die alte Version so lange zu Verfügung stellen, bis ich es aus Sicherheitsgründen nicht mehr verantworten möchte (die CMS-Version ist hoffnungslos veraltet).

Auch Facebook und Twitter kann ich mit einer neu aufgezogenen Seite nicht mehr ignorieren. Doch dazu an anderes Mal mehr...

Nachdem die Seite seit Juli 2006 quasi im Dornröschenschlaf befindlich ist, habe ich mich nun entschlossen, einen Neustart zu wagen. Der Schwerpunkt soll wie bisher auf den Grundlagen und einigen praktischen Tipps liegen. Für tagesaktuelle PC-News gibt es nach wie vor genug kompetente andere Seiten. Um aber nicht nur eine statische Seite zu produzieren, werde ich vielleicht auch des öfteren ein paar weniger grundlegende Dinge zu aktuellen Theme von mir geben. Mal sehen, was draus wird...

Seite 2 von 2

Facebook

fblike1
Besucht Computer-Tutorial auch auf Facebook!